Rennsportaktivitäten im Jahr 2019

WAT Regatta

Als Beitrag zum Kajak-Rennsport in Österreich wurde auch heuer wieder die WAT Regatta im Kuchelauer Hafen ausgetragen. Fast schon traditionell sind die Rennen über 2.000m und 1.000m sowohl im K1 wie auch im K2 ausgetragen worden. Bei herrlichem Sommerwetter durften wir die größten Vereine im Bereich Flachwasserkajak aus Österreich begrüßen und waren über die Teilnahme von Athletinnen und Athleten aus allen Altersgruppen erfreut, die gezeigt haben, warum der Sport bei alt und jung beliebt ist und in unnachgiebigen aber fairen Duellen alles gegeben haben um als Sieger über die Ziellinie zu paddeln. Wie schon in den Jahren zuvor haben wir bei der WAT Regatta neuerlich mit der SUP-Community kooperiert und auch viele Teilnehmer aus der jungen Sportart bei uns begrüßen dürfen, die mit spannenden und abwechslungsreichen Rennen die Veranstaltung bereichert haben.

Da neben dem Ernst in den Rennen auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf, und uns das Wetter mit Temperaturen jenseits der 30° Marke wohl gesonnen war, blieb in der Rennpause um die Mittagszeit und nach den Rennen genug Zeit sich im kühlen Donauwasser zu erfrischen und sich von den Anstrengungen der Wettkämpfe zu erholen.

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer, die zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben und Gratulation an unsere Paddlerinnen und Paddler, die erneut großartige Leistungen erbracht haben!

Attersee – Regatta

Langstreckenregatta – Greifenstein

Bei der Langstreckenregatta wurden Rennen über 2000m im K1 und K2 absolviert. Wie schon in den heurigen Rennen zuvor haben sich unsere Paddlerinnen und Paddler wieder mit hervorragenden Leistungen hervorgetan und nur Siege und Podestplätze eingefahren. Selbst der Wettergott konnte sie dabei nicht bremsen!

K1 Marathon 2019 – Alte Donau

Der K1 Marathon fand traditionellerweise beim PSV auf der alten Donau statt. Dabei haben unsere Sportlerinnen und Sportler den widrigen Wetterverhältnissen getrotzt und im stark besetzten, internationalen Starterfeld wie üblich beachtliche Leistungen gezeigt. Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern zu den bei der Regatta erpaddelten Erfolgen!

Trainingslager Italien – Osterwoche

Für das heurige Traingslager in der Osterwoche haben wir uns für die schöne Freizeitanlage am Lago delle Nazione in der Region Emiglia Romana entschieden. Auf dem 3,5 km langen See haben wir bei herrlichem Wetter perfekte Traingsbedingungen vorgefunden. Und zwischendurch blieb auch noch Zeit für andere sportliche Aktivivtäten abseits der Kajaks.